Traumduo: Suche kompaktes Santoku und längeres Gyotu für bis zu 400€

pebe

Premium Mitglied
Kompromissvorschlag. Wenn du sowas unbedingt testen willst, kauf von deinem Budget einen daily User, mit dem du alles machen kannst, wie das Herder KChef in rostfrei mit POM Griff und für den Rest einen "richtigen" Japaner für die ruhigen Kochmomente, wenn es sie denn gibt:

Wakui Shirogami 1 Warikomi Migaki Santoku 17 cm nicht rostfrei

Dann hast du best of both worlds ohne Kompromisse.


Yup. Dann braucht‘s aber neben dem Dick Micro Wetzstab für 75,- noch einen Kombistein für 60,-

Ganz klar für mich. Zwei leichtschneidende, wetzbare Klingen zum Start ( Herder oder Lucidus) und einen Japaner später zusätzlich..

Keep it simple.

grüsse, pebe
 

verres

Mitglied
Yup. Dann braucht‘s aber neben dem Dick Micro Wetzstab für 75,- noch einen Kombistein für 60,-

Ganz klar für mich. Zwei leichtschneidende, wetzbare Klingen zum Start ( Herder oder Lucidus) und einen Japaner später zusätzlich..

Keep it simple.

grüsse, pebe
Das klingt für mich schlüssig. Vermutlich wird es eine Kombination aus Herder und Schanz. Vielen Dank für Eure Hilfe!