Ein paar Bilder von verschiedenen Laguioles

das ist auch mein lieblingsmesser.......es ist einfach super ! alledings habe ich es mit schlangenholz.
 
..das sind also meine 3 flotte Binen :lechz:

..3 verschiedene Hersteller,aber alle klasse verarbeitet.

die Tage müsste aber noch eine wunderschöne Bine angefliegen??

Gruss vom Bodensee
 

Attachments

  • 3 Binen 1.jpg
    3 Binen 1.jpg
    68 KB · Views: 1,168
  • Feilwork 1.jpg
    Feilwork 1.jpg
    54.7 KB · Views: 938
  • 3 Laguiole 1.jpg
    3 Laguiole 1.jpg
    57.2 KB · Views: 1,172
Besten Dank an alle, die bisher gepostet haben:super:
Markus Au, nu stell doch mal was rein...

Weils so schön passt, hier noch zwei Vetreter der FP -backlock - Fraktion; ebenfalls curly birch...
mit besonderem Dank an Schneereiter, der mir die Bilder geschickt hat!

carrot
 

Attachments

  • IMG_0009[1].jpg
    IMG_0009[1].jpg
    83.5 KB · Views: 667
  • IMG_0010[1].jpg
    IMG_0010[1].jpg
    65.9 KB · Views: 418
  • IMG_0013[1].jpg
    IMG_0013[1].jpg
    87.5 KB · Views: 458
  • IMG_0014[1].jpg
    IMG_0014[1].jpg
    93.5 KB · Views: 465
Weiter geht´s...
Diesmal wieder ein FdL, Serie Préstige Inox, mit Wacholder in drei Farbtönen!
Dank auch hier an Schneereiter für die pics.

carrot
 

Attachments

  • IMG_0005[1].jpg
    IMG_0005[1].jpg
    74.1 KB · Views: 721
  • IMG_0006[1].jpg
    IMG_0006[1].jpg
    68.7 KB · Views: 797
..das sind also meine 3 flotte Binen :lechz:

..3 verschiedene Hersteller,aber alle klasse verarbeitet.

die Tage müsste aber noch eine wunderschöne Bine angefliegen??

Gruss vom Bodensee

Gratulation zu diesen schönen Stücken. Besonders beim FP und Aubrac sind die Ressorts beeindruckend gut herausgearbeitet. :super:
Ist das Aubrac eins der neueren, mit doppelter Platine?
Was wird denn das für eine weitere Biene sein, die da bald einfliegt?

Gruß carrot
 
Gratulation zu diesen schönen Stücken. Besonders beim FP und Aubrac sind die Ressorts beeindruckend gut herausgearbeitet. :super:
Ist das Aubrac eins der neueren, mit doppelter Platine?
Was wird denn das für eine weitere Biene sein, die da bald einfliegt?

Gruß carrot
...ja das ist eines vom letzten Jahr mit doppelter Platine,liegt richtig gut in der Hand.

Mein neues ist eben angekommen!
Es ist von Chambriard aus Thiers,ein absolutes Schmankerl:lechz:

Es hat eine Klingenlänge von 8 cm
Gesammtlänge 20 cm
Gewicht 100gr.
Griff Hirschhorn


Gruss vom Bodensee
 

Attachments

  • Chambriard.jpg
    Chambriard.jpg
    72.6 KB · Views: 801
  • Chambriard 1.jpg
    Chambriard 1.jpg
    76.6 KB · Views: 962
Feines Stück, mal ganz was anderes!
Könntest Du uns noch die Bezugsquelle verraten?
Ich poste schnell noch 2 Bilder von einem FP ohne mitres mit hellem Horn von der Kuh und einer Kohlenstoffstahlklinge. Thanx erneut an Schneereiter!

Schönes WE alle zusammen
carrot
 

Attachments

  • IMG_0007[1].jpg
    IMG_0007[1].jpg
    70.6 KB · Views: 633
  • IMG_0008[1].jpg
    IMG_0008[1].jpg
    76.3 KB · Views: 467
Feines Stück, mal ganz was anderes!
Könntest Du uns noch die Bezugsquelle verraten?
Ich poste schnell noch 2 Bilder von einem FP ohne mitres mit hellem Horn von der Kuh und einer Kohlenstoffstahlklinge. Thanx erneut an Schneereiter!

Schönes WE alle zusammen
carrot

Besten Dank für die schönen Bilder,da hast Du aber eine wirklich schöne Laguiole-Sammlung!!
Ich besitze nun wirklich nicht wenig Messer, aber die Laguiole sind mir eine der liebsten,so für jeden Tag:lechz:
 
Kommt Leute, stellt Bilder rein

Bitte, wenn Du so danach verlangst..............:cool:

Dann hier mal eine Reihe von G. David
Griff aus Buchsbaum.

Laguiole_David_003.jpg

Laguiole_David_004.jpg


Griff aus Olive.Klinge Damast.

Laguiole_David_005.jpg

Laguiole_David_006.jpg


Griff aus Rosenholz.

Laguiole_David_005.jpg

Laguiole_David_006.jpg


Griff aus Thuya.

Laguiole_David_007.jpg

Laguiole_David_008.jpg





jeckyll
 
Last edited:
Und weiter......


Griff aus Violette.

Laguiole_David_011.jpg

Laguiole_David_013.jpg


Griff aus Bruyére.

Laguiole_David_012.jpg

Laguiole_David_014.jpg


Griff aus Eibe.

Laguiole_David_017.jpg

Laguiole_David_015.jpg


Griff aus Esche.

Laguiole_David_018.jpg

Laguiole_David_019.jpg



Und noch mal alle:

Laguiole_David_020.jpg










jeckyll
 
Last edited:
Besten Dank für die schönen Bilder,da hast Du aber eine wirklich schöne Laguiole-Sammlung!!
Ich besitze nun wirklich nicht wenig Messer, aber die Laguiole sind mir eine der liebsten,so für jeden Tag:lechz:


Geht mir genauso! Ich habe da eine Art Evolution durchgemacht...Spydeco, Benchmade, Lone Wolf und andere. Das sind alles tadellose Messer. Kein Zweifel. Heute bevorzuge ich jedoch Urwüchsigkeit vor geringstmöglichen Fertigungstoleranzen, und den Umstand, dass ein Laguiole für mich lebendiger ist.
BTW, nicht alle hier gezeigten Laguioles nenne ich mein eigen...viele Bilder stammen von meinem Freund Frank (Schneereiter).
Und Deine Schätzchen sind ja auch nicht ohne:super:
Ich werde die Tage noch welche von einem FdL Luxe Leder reinstellen; eines meiner absoluten Lieblinge; und von einem FdL Prestige Inox Olive mit Korkenzieher. Meinem ersten Laguiole überhaupt.
Aber mehr dazu, wenn die pics kommen.

@Jeckyll: prima, besten Dank für die schönen Bilder! Wenn wir (und viele andere auch: RITCHIE!!!so weitermachen, wird das ein feiner thread, oder?:super:

Beste Grüße
carrot
 
Nun, wie versprochen, noch Bilder vom FdL Luxe Leder.
Beim genauen Hinsehen kann man erkennen, dass das typische Schäferkreuz hier fehlt. Ist dem Leder geschuldet, das nicht fest genug
ist, die Stifte zu fixieren.
Eine Patina hat das Leder schon ein wenig angenommen. Die Form des Laguiole und das Griffmaterial ergeben ein Messer, wie es nicht besser in der Hand liegen kann.
Ist übrigens mein derzeitiges Büro-EDC:)

carrot
 

Attachments

  • 100_1337.jpg
    100_1337.jpg
    157.8 KB · Views: 584
  • 100_1340.jpg
    100_1340.jpg
    189.2 KB · Views: 360
  • 100_1342.jpg
    100_1342.jpg
    98.3 KB · Views: 429
  • 100_1344.jpg
    100_1344.jpg
    176.9 KB · Views: 566
...und hier der Anfang meiner Leidenschaft;)
Das FdL Prestige Inox Olive mit Korkenzieher.
Ich hatte es vorletztes Jahr mit zum Campen.
Abends hatte es dann seine Einsätze.
Der damit entkorkte Rote hat mindestens doppelt so gut geschmeckt:super: .
Das Olivenholz ist übrigens im Laufe der Zeit ein wenig nachgedunkelt und hat insgesamt mehr an Kontrast gewonnen.

Beste Grüße
carrot
 

Attachments

  • 100_1345.jpg
    100_1345.jpg
    168.2 KB · Views: 482
  • 100_1347.jpg
    100_1347.jpg
    155 KB · Views: 278
  • 100_1348.jpg
    100_1348.jpg
    157.9 KB · Views: 331
  • 100_1351.jpg
    100_1351.jpg
    169.1 KB · Views: 283
  • 100_1352.jpg
    100_1352.jpg
    171.8 KB · Views: 248
Sehr schön!

Ich lege morgen noch ein paar Bilder nach.

Bis dahin nochmal ein Laguiole von Arthaud Chosson, das Modell heißt Arlequin.

Chosson_1.jpg

Chosson_2.jpg

Chosson_3.jpg





jeckyll
 
Last edited:
Wenn wir (und viele andere auch: RITCHIE!!!so weitermachen, wird das ein feiner thread, oder?:super:

Hi carrot, habe gerade erst Dein freundlichen Hinweis gesehen, kann aber momentan nur Bilder aus meinem Album beisteuern, da ich wenig zum knipsen komme.

Das hier waren meine ersten drei Laguioles, alle von der Forge:
- ganz oben ein Prestige Inox in Thuja mit spiegelpolierter Klinge,
- in der Mitte eines aus Wacholder mit satinierter Klinge und
- ganz unten ein Serie Luxe mit schwarzem Horn aus der Spitze und spiegelpolierter Klinge.
Der Stahl ist immer der Forgsche Hausstahl, nämlich T12

380_p4541.jpeg

Der Unterschied zwischen Serie Luxe und Prestige Inox ist einfach die noch bessere Verarbeitung und die deutlich schöneren Bienen.
Guckst Du hier

380_p4542.jpeg

Auf dem nachfolgenden Bild sind noch zwei plus ein Someliere hinzugekommen. Die beiden untersten sind ebenfalls FdL Prestige Inox eines in Olive und satiniert, das andere schwarzes Horn und spiegelpoliert. Das untere schwarze ist auch das einzige mit einer Heftlänge von 12cm, alle anderen haben eine Heftlänge von 11cm, die mir deutlich lieber ist.
Der Someliere ist ein Wilmotte, mit schwarzem Horn aus der Spitze, ein Geburtstagsgeschenk von meiner Frau.

Collection_Laguiole_2006-06_01s.jpg


Mittlerweile ist noch ein FdL SL in Wacholder dazugekommen, von dem aber noch keine Bilder existieren, da es ständig in meiner Sakkotasche liegt und als Office EDC gebraucht wird.

Danaben habe ich noch zwei Fontenille Pataud mit Carbonstahl, tolle Messer, die mir aber zu groß sind und die ich daher selten und nie benutzt habe und demnächst verkaufen werde.

Take care
 
Last edited:
Und noch 2 von Forge de Laguiole

Griff aus Palisander

Laguiole_FdL_005.jpg

Laguiole_FdL_002.jpg


Griff aus Nußbaum

Laguiole_FdL_004.jpg

Laguiole_FdL_003.jpg






jeckyll
 
Last edited:
Hi carrot, habe gerade erst Dein freundlichen Hinweis gesehen, kann aber momentan nur Bilder aus meinem Album beisteuern, da ich wenig zum knipsen komme.

Hi Ritchie, ich bin sehr froh, dass Du hierher gefunden hast:super:
Danke für die Unterstützung!
Ich habe mein Laguiole-Pulver schon verschossen...umso besser, dass Du und jeckyll noch was beizusteuern haben.

@jeckyll: was sind denn das für seltene Exemplare? FdL zur Jahrtausendfeier? Genial. Besonders das mit Nussbaum hat es mir angetan.

Alles Beste für Euch Beide!
carrot
 
@carrot

Genau, Sonderserie zur 2000-Jahr-Feier.
Beides 11cm Exemplare.
Die Palisandervariante mit Messingmitres und spiegelpolierter Klinge.
Die Nußbaumvariante mit satinierten Edelstahlmitres und ebenso satinierter Klinge.




jeckyll
 
Hat Keiner mehr Bilder?????:confused:

Ich kann noch ein Laguiole Sport von Fontenille Pataud beitragen.
Griff aus Olive.

Laguiole_FP_002.jpg

Laguiole_FP_001.jpg





jeckyll
 
Last edited:
Back